ITB Berlin

An einen Tag um die Welt – ITB Berlin

Eine Weltreise an einem Tag? Unmöglich sagst du? Doch auf der ITB Berlin kannst du die Welt an einem Tag kennenlernen.

ITB Berlin

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal auf der ITB. Leider war es mir aus beruflichen Gründen nicht möglich an den Fachbesuchertagen die Messe zu besuchen. Das war aber nicht schlimm, denn ich wollte keine Termine machen. Mein Blog ist noch recht jung und mit Kooperationen habe ich mich noch nicht beschäftigt, daher war es auch in Ordnung das ich die Messe am Samstag besucht habe.

Mit meinem Mann im Schlepptau ging es dann am Samstagmorgen von Berlin Mitte zum Messegelände. Da wir noch nie auf der ITB waren und nicht wussten was uns erwartet, haben wir im Vorfeld auch nichts geplant. Sicher war nur, dass wir die Stände unseres diesjährigen Reiseziels, Hongkong und Südkorea besuchen wollten.

ITB Berlin, Stand Hongkong

Europa

Gestartet sind wir in Europa. Hier haben wir uns, mit einem kleinen Abstecher in den Nahen und Mittleren Osten, schon 3 Stunden aufgehalten. Es gab jede Menge zu sehen. Wir hatten ein sehr interessantes Gespräch am Stand von Irland und ein ganz tolles Gespräch mit einem Herren am Stand von Kreta.

ITB Berlin, Stand Kreta

Da Israel schon lange auf unserer Reisewunschliste steht, haben wir auch diesen Stand besucht. Hier hat uns eine sehr nette Dame viele gute Tipps und Anregungen gegeben. Nach den ganzen Informationen ist das Reiseziel Israel auf unserer „Want to see“ Liste auf jeden Fall weiter nach oben gerutscht.

Asien

Von Europa ging es weiter nach Asien. Am Stand von Korea hatten wir dann auch ein recht amüsantes Erlebnis. Als wir dort ankamen, wurde gerade von jungen gutaussehenden Männern eine Taekwondo Darbietung aufgeführt. Diese war aber leider schon fast zu Ende als wir ankamen. Wir sind dann weiter am Stand entlang gelaufen und haben gesehen, wie die Taekwondo-Kämpfer herauskamen. Plötzlich erschien hinter mir eine Gruppe von 5 kreischenden sehr jungen Mädchen, welche auf einen jungen Mann zustürmten um ein Selfie mit ihm zu machen. Der arme wurde ganz verlegen und bekam recht rote Wangen, posierte dann aber doch für diverse Selfie mit den jungen Damen. 🙂

ITB Berlin - Stand Südkorea

Weiterhin hatten wir am Stand von Korea noch ein Gespräch mit einem Herren, der uns einen „Tempel Stay“ vorgestellt hat und wir konnten noch einiges an interessanten Infomaterial für unsere Südkorea Reise mitnehmen.

Karibik, Mittel- und Südamerika

Als Nächstes hat es uns in die Karibik, Mittel- und Südamerika verschlagen. An vielen Ständen gab es live Musik. Hier sind wir einfach durch die Halle geschlendert und sind bei der ein oder anderen Musikaufführung stehen geblieben bevor wir weiter Richtung Deutschland gezogen sind.

ITB Berlin, Stand Brasilien

Deutschland und die Schweiz

Natürlich durfte auch ein Besuch am Stand unserer Heimatstadt Düsseldorf nicht fehlen. Hier gab es Infos über kommende Events und ein anregendes Gespräch mit dem freundlichen Herren am Stand.

Durch die Hallen der verschiedenen Bundesländer ging es zum Schluss noch an den Stand der Schweiz um Informationsmaterial für eine Freundin mitzunehmen.

Am späten Nachmittag hatten wir dann schmerzende Füße, einen schmerzenden Rücken und Information Overflow. Mit vielen Eindrücken sind wir dann zurück nach Mitte gefahren um noch ein bisschen durch Berlin zu bummeln, etwas zu essen und dann später völlig müde ins Bett zu fallen.

ITB Berlin, Berlin, Brandenburger Tor

Lohnt sich ein Besuch auf der ITB?

Wenn du gerne reist lohnt sich ein Besuch auf der ITB auf alle Fälle. Nur ist ein Tag viel zu kurz. Wenn du nur einen Tag zur Verfügung hast, solltest du auf jeden Fall planen welche Länder du besuchen möchtest. Wenn es möglich ist, möchte ich nächstest Jahr unbedingt wieder zur Messen fahren. Dann werde ich aber versuchen die Fachbesucher Tage zu nutzen und auch länger als einen Tag dort bleiben.


Peggy

Liebt Reisen, gutes Essen und bloggen. Von ständigem Fernweh geplagt. Lebt in NRW im Landeshauptdorf und ist süchtig nach koreanischen Serien und koreanischer Pop-Musik. :)

Das könnte Dir auch gefallen:

2 Comments

  • Manuela
    September 10, 2017 at 13:08

    Tolle Tipps, die wir gut gebrauchen können. Wir haben diese Woche unser Zimmer für die ITB im nächsten Jahr gebucht. Es wird dann auch unser erstes Mal sein…
    Liebe Grüße
    Manuela

    • Peggy
      Peggy
      September 11, 2017 at 7:59

      Liebe Manuela,

      es wird euch ganz bestimmt gefallen. Hoffentlich habt ihr genügend Zeit euch alles anzugucken. 🙂

      Liebe Grüße
      Peggy

Leave a comment

Hallo ich bin Peggy

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest schau doch mal hier vorbei.

Folge mir auf